Hegegemeinschaft Rotwildring Rotwildgebiet Spessart
HegegemeinschaftRotwildring Rotwildgebiet          Spessart

Termine

 HEGEGEMEINSCHAFT                         Rotwildring Rotwildgebiet Spessart

 

 Geschäftsstelle: Ludwig Desch, Orber Weg 1,

 63628 Bad Soden-Salmünster / Mernes

 

Einladung

 

An die Mitglieder

der Hegegemeinschaft Rotwildring Rotwildgebiet Spessart

 

Liebe Mitglieder,

wie bereits anlässlich unserer Hauptversammlung angekündigt, feiert unsere Rotwild Hegegemeinschaft Hessischer Spessart in diesem Jahr ihr 60 jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wird die alljährliche Hegeschau im Rahmen einer großen Gemeinschaftsveranstaltung mit der Stadt Bad Orb unter dem Motto

 

„ Natur, Wild und Jagd “

 

am 26. und 27.5.2018 im Kurpark und in der Konzerthalle Bad Orb stattfinden.

 

Wir nutzen diese Veranstaltung, um den Menschen unsere wunderschöne Wildart, das Rotwild und dessen Lebensraum, näher zu bringen, indem wir sowohl die Natur und das Wild als auch die Tätigkeiten vieler Beteiligten im Spessart aus den Bereichen des aktiven Naturschutzes vorstellen.

 

Um diese Veranstaltung erfolgreich zu gestalten, laden wir Sie, Ihre Familien und Freunde herzlich für beide Tage ein und bitten alle Mitglieder um Ihre aktive Hilfe. Bitte wenden Sie sich hierzu direkt an Herrn Ludwig Desch (Telefon: 06660 1317).


Die Jagdausübungsberechtigten werden gebeten, die Anlieferung der Geweihe von im Jagdjahr 2017/18 im Rotwildgebiet zur Strecke gekommenen Rothirschen (Erlegung/Fallwild) für

 

Freitag, den 25. Mai 2018, ab 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

im Gartensaal der Konzerthalle in Bad Orb zu veranlassen. Geweihe von zweijährigen und älteren Hirschen sollten jeweils mit dem dazugehörigen Unterkiefer angeliefert werden. Die Beschriftung der Anhänger erfolgt wie bisher einheitlich nach der Anlieferung. Es genügt daher, wenn Sie die erforderlichen Daten (wie Jagdbezirk, Jagdausübungsberechtigter, Erleger, Erlegungstag und Nummer der Abschussliste) auf einem Zettel vermerken und diesen fest mit der Trophäe verbinden.

 

Wir bitten um Anlieferung aller Trophäen, um eine aussagekräftige Hegeschau zu ermöglichen. Die Geweihe verbleiben bis Sonntag Nachmittag im Gartensaal der Konzerthalle und können erst ab 17.00 Uhr (Ende der Veranstaltung) wieder abgeholt werden.

 

Das Programm für beide Tage und das Plakat zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte den beigefügten Anlagen.

 

Über eine finanzielle Spende die diese Veranstaltung unterstützt würden wir uns sehr freuen.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

 

Mit freundlichem Gruß und Waidmannsheil

Für den Vorstand
gez. Stefan Auerbach

-Vorsitzender-

Vorstand:   Stefan Auerbach (Vorsitzender und Sachkundiger), Haselmühle,  63619 Bad Orb, Telefon:  06052-909432,

Walter Geipel (Stellvertreter), Manfred Flikschuh (Schatzmeister), Frank Marhauer (Schriftführer),

Beisitzer: Anneliese Merx, Jörg Winter, Ralf Weisbecker; Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit: Heinrich Bös

Geschäftsstelle/Geschäftsführer: Ludwig Desch, Orber Weg 1, 63628 Bad Soden-Salm./Mernes; Mail: LudwigDesch@gmx.de

www.rotwildgebiet-spessart.de

Bankverbindung:     Kreissparkasse Gelnhausen, BLZ: 507 500 94, Konto-Nr.: 6 000 808

                                BIC: HELADEF1GEL   IBAN: DE93 5075 0094 0006 0008 08